top of page

Wir initiieren in unserem Verein vielseitige Projekte für unterschiedlichste Zielgruppen. Gemeinsam aktiv in und um Flaesheim.

Aktivitäten in Flaesheim.

IMG_8483.heic

25 Jahre Flaesheimer Heimatverein Jubiläum

Am 17. Juni 2023 feierte unser Verein sein 25 jährigen Bestehen am St. Norbert-Haus in Flaesheim. Bei bestem Wetter und mit zahlreichen Besuchern eröffnete Bürgermeister Andreas Stegemann die Jubiläumsfeier mit einem Grußwort.

Bei Kaffee & Kuchen und Grill & Getränken trafen sich auch viele Freunde und Bekannte wieder. Ein weiteres Highlight waren die Kirchturmführungen. 

Zum Nachlesen haben wir das Grußwort und Fotos hier bereitgestellt.

Grußwort von Bürgermeister Andreas Stegemann
zum 25.-jährigen Jubiläum des Heimatvereins Flaesheim e. V.

Der Flaesheimer Heimatverein e. V. feiert in diesen Tagen ein Jubiläum. Es ist mir eine große Ehre, dem Verein zu seinem 25-jährigem Bestehen gratulieren zu dürfen.

Im Jahre 1998 haben sich 28 Frauen und Männer zusammengefunden, um ihre Verbundenheit und ihre Liebe zum Dorf Flaesheim gemeinsam teilen zu können. Heute, nach 25 Jahren, hat der Verein weit über 150 Mitglieder. Alleine hierdurch erkannt man, wie groß das Interesse für die örtliche Gemeinschaft ist.

Eine Hauptaufgabe des Heimatvereins ist die Aufbereitung und Dokumentation wichtiger historischer Ereignisse. Hierdurch soll die Ortsgeschichte auch den nachfolgenden Generationen zugänglich gemacht werden. Zeitgemäß erfolgt dieses vermehrt durch eine Digitalisierung der Unterlagen.

Der Verein begeistert aber auch durch viele andere Aktivitäten. Beispielhaft zu nennen seien hier die zahlreichen Fachvorträge und Ausstelllungen, regelmäßige Heimat-Stammtische, Radtouren und Wanderungen sowie vieles mehr ...

Eine besondere Ehrung für seine Verdienste um die Heimatförderung hat der langjährige Vorsitzende Heinrich Laakmann mit dem Bürgerpreis Ehrenamt erhalten. Seinen sehr engagierten Nachfolgerinnen im Vorstand merkt man die Freude an der gemeinsamen Arbeit für Flaesheim an.

Ich danke allen Beteiligten für das Engagement und wünsche dem Heimatverein Flaesheim auch für die kommenden 25 Jahre alles Gute und viel Erfolg.

IMG_8496.heic

Vorträge

  • „Karl der Große und Westfalen um 800“ - aufgrund des 1200-jährigen Bestehen Flaesheims

  • „75 Jahre Wesel-Datteln-Kanal“

  • „Burgen, Schlösser, Kirchen im südlichen Münsterland“ 

  • „Kloster Flaesheim – Zwischen äußerer Bindung und innerer Ordnung“

  • „Ausgrabungsergebnisse vom Paschenberg“ 

  • „Heimatkundliche Unterrichtung“(auf Anfrage in der Grundschule) 

Publikum und Vortragende

Ausstellungen

  • Zur 75-Jahrfeier des Wesel-Datteln-Kanals lag das Ausstellungsschiff "Ostara" an der Flaesheimer Schleuse. Der Flaesheimer Heimatverein gestaltete auf dem Schiff zusätzlich zur Ausstellung des Landschaftsverband Westfalen-Lippe eine eigene Ausstellung zur Geschichte des Kanalbaues auf Flaesheimer Gebiet. 

  • Ausstellen der Schautafeln „Menschenhandel in Birbuthsneppe“ im St. Norbert-Haus

  • Fotoausstellung zu „850 Jahre Stift Flaesheim“ im Festzelt des Schützenvereins 

Rollfilm

Veranstaltungen

  • Auf Einladung des Heimatvereins war die Gruppe "Furor Normannicus" zu Gast in Flaesheim. Die "Furor Normannicus" führten vor zahlreichen Gästen auf der Festwiese am Feuerwehrhaus in ihrer normannischen Rüstung und Gewandung mit Hilfe von Gebrauchsgegenständen, Waffen und Kunstgegenständen den Alltag des frühen Mittelalters zwischen 1150 und 1200 vor.

  • „Lindenfest“ am St. Norbert-Haus

  • Beteiligung am Flaesheimer Adventsmarkt 

  • Schnadgänge (Grenzgänge) in Flaesheim 

  • Radtouren in die nähere Umgebung 

  • Wanderungen durch die Haard 

  • Wiederholte Teilnahme am „Tag des Denkmals“ 

  • Monatlicher Stammtisch "Heimat vereint!"

  • Tagesfahrten, z.B. nach Xanten, Kempen (Kloster Kamp) oder Burgsteinfurt

  • Flasheim blüht auf – Stauden-Tauschbörse bei Kaffee und Kuchen 

  • Sommerfest – 25 Jahre Flaesheimer Heimatverein 

  • Betriebsbesichtigung, z.B. bei der Cirkel GmbH & Co.KG, der ehemaligen Sprengstofffabrik Wasag-Chemie, des Kraftwerks Datteln 4, Wasserwerk Haltern, Quarzwerke, u.v.m.

  • Ostereier-Suchen auf dem Stiftsplatz 

  • Traditionelles Grünkohlessen

  • Digitalisierungs-Sprechstunde

  • weitere Veranstaltungen finden Sie auf unserer Seite "Termine"

Radtour

Für Flaesheim

  • Aufstellen neuer Ortseingangsschilder aus Anlass des 1200-jährigen Bestehen Flaesheims 

  • Anbringen des Missionskreuzes aus dem Jahre 1905 im Turm der Stiftskirche, nachdem es auf Anregung und mit finanzieller Unterstützung des Flaesheimer Heimatvereins restauriert wurde

  • Einrichten eines dauerhaft beschilderten historischen Rundgangs

  • Aufstellen von zwei „Volksbänken“ in der Grünanlage am Stiftsplatz mit Luftaufnahmen (ein Sommerbild, ein Winterbild) als Motiv  

  • Unterstützung beim Bau von sieben Verkaufshäuschen für den alle zwei Jahre stattfindenden Flaesheimer Adventsmarkt 

Flaesheim Skyline
Vorträge
Ausstellungen
Veranstaltungen
Für Flaesheim
Beiträge zur Geschichte
bottom of page